Gedenken zum Volkstrauertag

Kyritz, den 05.11.2019

Am Sonntag, den 17. November 2019, wird der Volkstrauertag begangen. An diesem Tag wird deutschlandweit an die
Opfer von Krieg, Gewalt und Terror gedacht. Auch die Stadt Kyritz möchte in diesem Jahr wieder ein Zeichen gegen
das Vergessen setzen und lädt zu dieser Veranstaltung recht herzlich ein.


Die Kranzniederlegung findet am 17. November um 09:00 Uhr auf dem Friedhof in der Graf-von-Schulenburg-Straße
und anschließend am sowjetischen Ehrenmal sowie dem VdN-Denkmal statt.

 

Programm:
1. Begrüßung/Rede Stadtverordnetenvorsitzender Thomas Settgast
2. Kultureller Beitrag Schüler der Carl-Diercke-Oberschule
3. Totengedenken Pfarrerin Anna Hellmich
4. Kranzniederlegung musikalische Begleitung (Peter Kulisch)
5. Segen Pfarrerin Anna Hellmich
 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Gedenken zum Volkstrauertag