Besucher:   363435
Ein Klick auf Symbol verrät Information

 

Facebook   YouTube   Instagram   Pinterest

 

Informationen - Corona

 

Landeplatz Nordwestbrandenburg

 

Katastrophenschutz

 

Maerker Kyritz

 

Kyritz West

 

LOGO Klosterviertel

 

Kyritz handelt

 

Kyritz 2025

 

Imagefilm

 

Webcam

 

Bürgerhaushalt

 

Netzwerk Gesunde Kinder

 

Sponsoren

 

Defibrillator Sponsoren

 

DIE HANSE

 

Historische Stadtkerne

 

Familienwegweiser
 

Kleeblattregion

Brandenburg vernetzt
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Derzeitige Arbeiten an der Brennerei im Klosterviertel

Kyritz, den 29.04.2020

Nachdem die archäologischen Untersuchungen rund um die frühere Brennerei im Klosterviertel abgeschlossen sind, ist nun seit gestern für alle gut sicht- und hörbar ist schwere Technik im Einsatz.

 

Für die Sanierung der Fundamente mit Unterfangung und Abdichtung sowie die Absenkung des Kellergeschosses ist ein Verbau in einer Tiefe von ca. fünf Metern erforderlich. Zur Vorbereitung bringt derzeit die Firma Umwelttechnik Göllnitz aus Rostock-Mönchhagen, ein Subunternehmen der beauftragten Firma Baupartner Wittstock, Bohrhülsen mit einem Durchmesser von 60 Zentimetern und etwa 20 Träger in eine Tiefe bis zu acht Metern ein. Nach dem Einsetzen der Träger werden die Öffnungen mit Kies verfüllt und die Hülsen wieder gezogen. All dies erfolgt erschütterungsfrei. Die Arbeiten sollen noch bis zum Donnerstag der nächsten Woche andauern.

 

Die Sanierung der Fundamente und das Absenken des Kellers sollen dann im Herbst abgeschlossen werden.

 

Bild zur Meldung: Derzeitige Arbeiten an der Brennerei im Klosterviertel