Besucher:   404778
Ein Klick auf Symbol verrät Information
 
Facebook   YouTube   Instagram   Pinterest

 

 

Befragung der Stadt Kyritz

 

Bürgerhaushalt

 

Asyl & Hilfe & Migration

 

Kyritz App

 

Maerker Kyritz

 

Pflege vor Ort

 

Logo

 

Kyritz-West

 

Informationen - Corona

 

Kyritz handelt

 

Landeplatz Nordwestbrandenburg

 

Katastrophenschutz

 

LOGO Klosterviertel

 

Webcam

 

Kyritz 2025

 

Imagefilm

 

Netzwerk Gesunde Kinder

 

Sponsoren

 

Defibrillator Sponsoren

 

DIE HANSE

 

Historische Stadtkerne

 

Familienwegweiser

 

Kleeblattregion

Brandenburg vernetzt
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktueller Bericht über die Qualität der Badegewässer

Kyritz, den 04.08.2022

In der vergangenen Woche wurden im Rahmen der regelmäßigen und geplanten Überwachungen der EU-​Badestellen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin vom Gesundheitsamt die monatlichen Kontrollen durchgeführt. Dabei wurden an den 24 EU-Badestellen sowie an 17 weiteren Badestellen kein massenhaftes Aufkommen (Ansammlungen) von Blaualgen festgestellt. 

 

Bei den Untersuchungen der Badegewässerproben, die an den Badestellen genommen wurden, wurden zudem keine gesundheitlich bedenklichen mikrobiologischen Belastungen festgestellt.  Auch die allgemeinen hygienischen Überprüfungen der landseitigen Flächen der Badestellen erbrachten keine Beanstandungen. Die Temperaturen und die Sichttiefen im Überprüfungszeitraum sind in folgender Tabelle erfasst.

 

Im Zuge der Kontrollen wurde hinsichtlich der Nutzbarkeit einzelner Badestellen jedoch folgendeEinschränkungen festgestellt:
  • An der Badestelle Seebad in Alt Ruppin (Ruppiner See) wurde vom Betreiber selbst die Badesteganlage für die Nutzung gesperrt.
  • Die Badestelle Seebad in Alt Ruppin (Ruppiner See) ist aktuell auf Grund von Monitionsbergungsarbeiten für die Nutzung gesperrt. Die Badewasserprobenahme und Kontrolle der Badestellen konnte aus dem Grund nicht durchgeführt werden. Wie lange die Sperrung aufrechterhalten werden muss ist im Moment nicht absehbar.
  • An der Badestelle am Großen Prebelowsee wurde vom Betreiber selbst die Badesteganlage für die Nutzung gesperrt.
  • Der Steg an der Badestelle Wustrau, Am Schloß ist für die Nutzung komplett gesperrt.
  •  
Aktuelle Informationen zu den einzelnen Badestellen finden sie in der Badestellenkarte im Internet unter
 

Bild zur Meldung: Aktueller Bericht über die Qualität der Badegewässer