Besucher:   410180
Ein Klick auf Symbol verrät Information
 
Facebook   YouTube   Instagram   Pinterest

 

Kyritz App

 

Maerker Kyritz

 

Pflege vor Ort

 

Logo

 

Kyritz-West

 

Katastrophenschutz

 

Asyl & Hilfe & Migration

 

Informationen - Corona

 

Kyritz handelt

 

Landeplatz Nordwestbrandenburg

 

kulturklosterkyritz

 

Webcam

 

Kyritz 2025

 

Imagefilm

 

Netzwerk Gesunde Kinder

 

Sponsoren

 

Defibrillator Sponsoren

 

DIE HANSE

 

Historische Stadtkerne

 

Bürgerhaushalt

 

Familienwegweiser

 

Kleeblattregion

Brandenburg vernetzt
 
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Beschilderung der Wanderwege rund um Holzhausen fertiggestellt!

02.01.2023

Auch im letzten Jahr hat sich wieder einiges im Dorf getan. Eine Arbeitsgruppe unter dem Dach des Holzhausener Bürgervereins hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die Wanderwege rund um Holzhausen mit Hilfe von Wegweisern und Infotafeln besser zu erschließen. Durch die Infotafeln sollen den Wanderern  an drei Rastplätzen Informationen zu lokalen Besonderheiten der Landschaft, der Natur und Umwelt sowie auch zu historischen Begebenheiten vermittelt werden. Am 27. Dezember 20022 wurde die Fertigstellung des Projekts mit einer kleinen Einweihungsfeier am Rastplatz "Wiesenblick" gewürdigt. Die Märkische Allgemeine Zeitung berichtete im Kyritzer Tageblatt über das Projekt.

Die Infotafeln ergänzen die bereits im Januar 2022 in Holzhausen aufgestellten Infotafeln zur Ortsgeschichte.

Auch 2023 wird weiter daran gearbeitet, das Dorf und sein Umfeld attraktiv zu gestalten. So sollen an ausgewählten Plätzen Fitness- und Spielgeräte aufgestellt werden. Wir werden darüber hier auf der Webseite berichten.

 

Bild zur Meldung: Beschilderung der Wanderwege rund um Holzhausen fertiggestellt!

Fotoserien


Fertigstellung des Wanderwegeprojekts (02.01.2023)

Eine Arbeitsgruppe unter dem Dach des Holzhausener Bürgervereins hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die Wanderwege rund um Holzhausen mit Hilfe von Wegweisern und Infotafeln besser zu erschließen. Durch die Infotafeln sollen den Wanderern  an drei Rastplätzen Informationen zu lokalen Besonderheiten der Landschaft, der Natur und Umwelt sowie auch zu historischen Begebenheiten vermittelt werden. Am 27. Dezember 20022 wurde die Fertigstellung des Projekts mit einer kleinen Einweihungsfeier am Rastplatz "Wiesenblick" gewürdigt.

Urheberrecht:
Frank Wolff