Besucher:   284296
Ein Klick auf Symbol verrät Information

 

Facebook   YouTube   Instagram   Pinterest

 

Katastrophenschutz

 

Maerker Kyritz

 

Kyritz West

 

LOGO Klosterviertel

 

Kyritz 2025

 

Imagefilm

 

Webcam

 

Netzwerk Gesunde Kinder

 

Sponsoren

 

Defibrillator Sponsoren

 

Ausbildungsinitiative

 

DIE HANSE

 

Historische Stadtkerne

 

Familienwegweiser

 

Kleeblattregion

Brandenburg vernetzt
 
RSS-Feed   Link verschicken   Drucken
 

Feiern, tauschen, schenken und gewinnen Die Kyritzer Stadtbibliothek begeht den „Tag der Bibliotheken“

Kyritz, den 09.10.2019

Der 24. Oktober wird bundesweit als „Tag der Bibliotheken“ gefeiert, daher lädt die Stadtbibliothek Kyritz in der Woche vom 21. bis 25. Oktober zu mehreren Aktionen rund um Buch und Bibliothek ein.

 

Am Mittwoch, den 23. Oktober wird gefeiert: Ab 15.30 Uhr sind alle Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern zum Bibliotheksfest unter dem Motto „Wir feiern 50 Jahre Raupe Nimmersatt“ eingeladen. Es erwartet die Kinder eine tolle Raupen-Rallye mit vielen Stationen zum Mitmachen. Für das leibliche Wohl sorgen Kaffee, Kakao und Kuchen. Der Eintritt zum Bibliotheksfest ist frei, es wird aber um Voranmeldung gebeten (Tel. 033971 52215 oder bibliothek@kyritz.de)

 

Am Donnerstag, den 24. Oktober um 9.30 Uhr können sich interessierte Eltern und Großeltern darüber informieren, wie man schon in jungen Jahren Lesefreude wecken und somit die Lesekompetenz stärken kann. In Kooperation mit dem Netzwerk Gesunde Kinder OPR wird die Bibliothekarin Juliane Koark im Mehrgenerationenhaus einen Vortrag zum Thema „Lesefreude von Anfang an“ mit vielen praktischen Tipps und Buchempfehlungen halten. Auch hier ist der Eintritt frei und Voranmeldungen werden unter Tel. 033971 52215 entgegen genommen.

 

Die nächste Veranstaltung findet dann am Freitag, den 25. Oktober von 10 bis 17 Uhr statt. Hier lädt die Bibliothek zur großen Buchtauschbörse ein. Jeder kann vorbei kommen und seine gelesenen Bücher gegen neues Lesefutter eintauschen. Dabei können nicht nur Romane, Krimis und Kinderbücher getauscht werden, sondern auch Kochbücher, Ratgeber und Reiseführer. Jedes Genre ist willkommen.

 

Zum „Tag der Bibliotheken“ findet auch wieder die Aktion „Bücher auf der Wäscheleine“ statt. Was dahinter steckt? In der Bibliothek hängt von Mitte bis Ende Oktober eine Wäscheleine mit vielen Buchwünschen, die das Angebot der Bibliothek noch vielfältiger machen sollen. Das sind aktuelle Romane, Kinder- und Sachbücher im Wert von ca. 10 Euro. Wer einen dieser Buchwünsche erfüllen möchte, geht mit dem entsprechenden „Wunschzettel“ in die Buchhandlung Steffen und kauft dort das Buch für die Bibliothek. Der Käufer ist somit Buchpate und darf natürlich auch der erste Leser sein. Sofern gewünscht, wird der Pate im jeweiligen Buch vermerkt.

 

Während der gesamten Aktionswoche haben die Bibliotheksbesucher zudem die Möglichkeit einen von drei Gutscheinen der Buchhandlung Steffen zu gewinnen: Wer es beim Bibliotheksquiz schafft, alle Fragen richtig zu beantworten, kommt in einen entsprechenden Lostopf. Die Gewinner werden anschließend benachrichtigt.

 

Weitere Informationen zum „Tag der Bibliotheken“: https://www.bibliotheksverband.de/dbv/kampagnen-und-aktionstage/tag-der-bibliotheken.html

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Feiern, tauschen, schenken und gewinnen Die Kyritzer Stadtbibliothek begeht den „Tag der Bibliotheken“