BIWAQ

Mehr als 550.000 Euro für Qualifizierung Langzeitarbeitsloser in Kyritz

Die Stadt Kyritz hat einen Zuwendungsbescheid über 553.672,87 Euro für das Projekt „Digital ankommen in Arbeit – Innenhof Treff in Kyritz-West“ erhalten. Die Mittel stammen aus dem Förderprogramm „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat sowie des Europäischen Sozialfonds.

Das Projekt möchte Langzeitarbeitslosen aus Kyritz-West neue Wege zu Beschäftigung ermöglichen. Es sollen dabei die berufspraktischen Kompetenzen der Teilnehmer erweitert, der Umgang mit digitalen Medien geübt und Kontakte zu Unternehmen aufgebaut werden.

 

Link Informationen zum ESF-Bundesprogramm „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ

 

Für dieses Projekt werden medienpädagogisch versierte Sozialpädagogen (w/m/d) gesucht!

 

PDF Flyer DiakommA? Ich mach mit!

PDF Poster DiakommA? Ich mach mit!

PDF Flyer 2020 Vorderseite

PDF Flyer 2020 Rückseite

 

DiakommA

 

Poster