Besucher:   102835
Ein Klick auf Symbol verrät Information

 

  youtube  instagram  pinterest 

 

HelpTo

 

Netzwerk Gesunde Kinder

 

Ausbildungsinitiative

 

Kyritz 2025

 

Webcam

 

Klosterviertel

 

Stadtinformationsbroschüre

 

Maerker Kyritz

 

DIE HANSE

 

Historische Stadtkerne

 

Familienwegweiser

 

Kleeblattregion

 

 

Brandenburg vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

"Auskommen mit dem Einkommen" - Girokonto, Versicherungen, Kredite

10.04.2017 um 10:00 Uhr

Was tun bei überzogenem Dispo?

Verbraucherzentrale gibt Tipps rund um Konto und Versicherungen

 

Wer seinen Dispokredit oft in Anspruch nimmt, zahlt meist hohe Überziehungszinsen. Und doch kommen manche Familien regelmäßig nur so durch den Monat. Das belastet die Laune und die Haushaltskasse.

 

Aus mancher Klemme können sich Verbraucher selbst befreien. Dazu gibt Jürgen Klappert von der Verbraucherzentrale Brandenburg in einem kostenlosen Vortrag Spartipps für Familien. Interessenten sind am 10.04.2017 um 10.00 Uhr ins Familienzentrum (Perleberger Str. 10) herzlich willkommen. Auch jugendliche Haushaltsangehörige können hier lernen, wie sie zu einem günstigen Girokonto kommen, welche Bankgebühren angemessen sind und wie sie sich bei einer Kreditaufnahme nicht über den Tisch ziehen lassen. Dank der Förderung durch das Familienministerium des Landes ist die Teilnahme am etwa zweistündigen Vortrag kostenlos.

 

 
 

Veranstaltungsort

Mehrgenerationenhaus Kyritz

Perleberger Str. 10
16866 Kyritz

Telefon (033971) 604605
Telefax (033971 ) 85285

E-Mail E-Mail:
www.mgh-kyritz.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Veranstalter

AWO Familienzentrum - Außenstelle Kyritz

Perleberger Str. 10
16866 Kyritz

Telefon (033971) 514502
Mobiltelefon (0152) 54019861

E-Mail E-Mail:
www.awo-opr.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]