Gymnasium Friedrich-Ludwig-Jahn

Vorschaubild Gymnasium Friedrich-Ludwig-Jahn
Vorschaubild Gymnasium Friedrich-Ludwig-Jahn

Herr StD Stephan Mordig – Rektor

Perleberger Str. 6
16866 Kyritz

(033971) 72036

Homepage: www.gymnasium-kyritz.de

 

Verein der Freunde und Förderer des Kyritzer Gymnasiums e.V. Geschichte unserer Schule 1866: Beginn der Bauarbeiten 1895: Lehrerseminar zur Ausbildung von Volkshochschullehrer; danach Kaserne während des 1.Weltkrieges 1922: Höhere Schule 1924: Die letzten Seminaristen verlassen das Gebäude 1926: Bezeichnung als Jahnschule 1928: Staatliche Anerkennung als deutsche Oberschule in Aufbauform 1931: Eröffnung des Internats 1932: Anlässlich des 10-jährigen Bestehens berreichte der Pfarrer Heimbach die Summe von 250 RM, die er bei Eltern gesammelt hatte Anfang der 50er Einzug von Studenten in das Institut für Lehrerbildung 1987: Umzug des Instituts nach Neubrandenburg- Gebäude diente als Freizeitzentrum und Internat Sommer 1991 Umzug des EOS-Teils(erweiterte Oberstufe) der Lotte Polewka Schule 22.08.1991: Wiedereröffnung als Gymnasium 27.05.1992: Namensgebung Friedrich Ludwig Jahn Gymnasium 1994/1995: Umbau in Etappen des A-und B Blocks 1998: Einbau des Fahrstuhls (Daten: gymnasium-kritz.de)

 


Veranstaltungen

26.06.2024 bis 26.06.2024
17:30 Uhr bis Uhr
Französisch A2 für Fortgeschrittene
Anmeldung: 033971-32808 oder emaillink('vhs-kyritz','opr','de','','','');vhs-kyritz(at)opr.de[mehr]
 
29.06.2024 bis 29.06.2024
09:30 Uhr bis Uhr
Workshop Progressive Muskelentspannung zum Kennenlernen
Die Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson beruht auf dem Prinzip wechselweiser ... [mehr]