Besucher:   427240
Ein Klick auf Symbol verrät Information
 
Facebook   YouTube   Instagram   Pinterest  

                                                                                         

  Wahlen 2024 

 

 Kyritz App 

 

 

 

Termin online buchen

 

Maerker Kyritz

 

Logo

 

 Logo 

 

Pflege vor Ort

 

Seniorenwegweiser

 

Kyritz-West

 

Katastrophenschutz

 

Asyl & Hilfe & Migration

 

Kyritz handelt

 

Landeplatz Nordwestbrandenburg

 

kulturklosterkyritz

 

Webcam

 

Kyritz 2025

 

Imagefilm

 

  Netzwerk Gesunde Kinder  

 

Sponsoren

 

Defibrillator Sponsoren

 

DIE HANSE

 

Historische Stadtkerne

 

Familienwegweiser

    

  Kleeblattregion

Brandenburg vernetzt
 
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Nächste Sitzung der Kyritzer Stadtverordnetenversammlung am 30. November

Kyritz, den 24.11.2022

Am Mittwoch, 30. November, findet um 18.30 Uhr in der Aula der Carl-Diercke-Oberschule in der Pritzwalker Straße 19 die nächste Sitzung der Kyritzer Stadtverordnetenversammlung statt.

 

 

 

 

Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen:

  • Erstellung eines Nutzungs- und Gestaltungskonzeptes für das Gelände rechts der Badeanstalt
  • Aufstellung eines Bebauungsplans "Photovoltaik Verkehrslandeplatz"
  • Bebauungsplan "Windpark Kyritz-Gantikow"
  • Verkauf Hagenstraße 2
  • Ordnungsbehördliche Verordnung zum Schutz freilebender Katzen im Gebiet der Stadt Kyritz
  • Bebauungsplan "Emslandstärke Kyritz - Anbindung B5"
  • Energiesparmaßnahme Straßenbeleuchtung
  • Aussetzung von der Beschaffung von Ökostrom für das Jahr 2023
  • Petition Saal Gutshaus Drewen
  • Informationen zum Projekt Klosterviertel
  • Bericht der Bürgermeisterin
  • Bericht Kooperation im Kleeblatt

 

Zu Beginn und Ende der Sitzung ist eine Einwohnerfragestunde angesetzt.

 

Die Tagesordnung inklusive aller Informations- und Beschlussvorlagen kann hier eingesehen werden:

 

Tagesordnung Stadtverordnetenversammlung

 

 

 

Bild zur Meldung: Nächste Sitzung der Kyritzer Stadtverordnetenversammlung am 30. November