Besucher:   428465
Ein Klick auf Symbol verrät Information
 
Facebook   YouTube   Instagram   Pinterest  

                                                                                         

  Wahlen 2024 

 

 Kyritz App 

 

 

 

Termin online buchen

 

Maerker Kyritz

 

Logo

 

 Logo 

 

Pflege vor Ort

 

Seniorenwegweiser

 

Kyritz-West

 

Katastrophenschutz

 

Asyl & Hilfe & Migration

 

Kyritz handelt

 

Landeplatz Nordwestbrandenburg

 

kulturklosterkyritz

 

Webcam

 

Kyritz 2025

 

Imagefilm

 

  Netzwerk Gesunde Kinder  

 

Sponsoren

 

Defibrillator Sponsoren

 

DIE HANSE

 

Historische Stadtkerne

 

Familienwegweiser

    

  Kleeblattregion

Brandenburg vernetzt
 
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kyritzer Delegation weilte in der französischen Partnerstadt Bailleul

Kyritz, den 11.05.2023

Die Kyritzer Bürgermeisterin Nora Görke reiste mit Vertretern des Internationalen Clubs Kyritz (ICK) vom 7. bis 10. Mai in die französische Partnerstadt Bailleul. Gefeiert wurden dort 10 Jahre Partnerschaft Bailleul – Kyritz und der Europatag am 9. Mai. Zudem wurde gemeinsam am 8. Mai dem Ende des Zweiten Weltkrieges vor 78 Jahren gedacht.

 

Die Bailleuler hatten für ihre Gäste ein vielfältiges Programm vorbereitet. So gab es am 8. Mai eine Präsentation und eine Führung durch die Ausstellung „Vom Vertrag von Élysée zum Aachener Vertrag“ des Verbandes der Deutsch-Französischen Freundschaft (FAFA), weiterhin offizielle Gedenkfeiern an das Ende des Zweiten Weltkrieges, einen Besuch der Gräber deutscher Soldaten, welche auf dem britischen und kommunalen Militärfriedhof von Bailleuls Zentrum ruhen, sowie die offizielle Zeremonie zur Erneuerung der Partnerschaftscharta Bailleul – Kyritz und Bailleul – Izegem.

 

Der 9. Mai stand ganz im Zeichen des Erhalts der biologischen Vielfalt und der Natur in den Städten. So wurden die Botanische und Phytosoziologische Bibliothek Frankreichs besichtigt, die Wild- und Heilpflanzengärten und das Naturschutzgebiet Bellekindt besucht und unter der Leitung des Nationalen Botanischen Konservatoriums von Bailleul über bewährte Verfahren für eine grünere Stadt debattiert.

 

Bild zur Meldung: Kyritzer Delegation weilte in der französischen Partnerstadt Bailleul