Besucher:   428382
Ein Klick auf Symbol verrät Information
 
Facebook   YouTube   Instagram   Pinterest  

                                                                                         

  Wahlen 2024 

 

 Kyritz App 

 

 

 

Termin online buchen

 

Maerker Kyritz

 

Logo

 

 Logo 

 

Pflege vor Ort

 

Seniorenwegweiser

 

Kyritz-West

 

Katastrophenschutz

 

Asyl & Hilfe & Migration

 

Kyritz handelt

 

Landeplatz Nordwestbrandenburg

 

kulturklosterkyritz

 

Webcam

 

Kyritz 2025

 

Imagefilm

 

  Netzwerk Gesunde Kinder  

 

Sponsoren

 

Defibrillator Sponsoren

 

DIE HANSE

 

Historische Stadtkerne

 

Familienwegweiser

    

  Kleeblattregion

Brandenburg vernetzt
 
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bauarbeiten auf der B 5 zwischen Heinrichsfelde und Wusterhausen gehen in die letzte Runde

Kyritz, den 23.03.2023

Die Winterpause auf der Baustelle im Zuge der Bundesstraße B 5 zwischen Heinrichsfelde und Wusterhausen ist zu Ende. Ab Montag, 27.03.2023, starten die restlichen Bauarbeiten und dauern voraussichtlich vier Wochen bis Ende April. 

 

Auf der gesamten Länge der Strecke werden Schutzplanken errichtet, die Markierung aufgebracht und Restarbeiten an den Banketten ausgeführt. Im Bereich Heinrichsfelde wird die Asphaltdeckschicht eingebaut.

 

Während der Bauarbeiten wird die Fahrbahn in Richtung Nauen und Berlin zwischen Heinrichsfelde und Wusterhausen gesperrt. Die schon während der vorangegangenen Bauarbeiten genutzte Umleitung von Kyritz über Holzhausen und Zernitz nach Neustadt (Dosse) wird noch einmal eingerichtet. Wer ab Neustadt weiter in Richtung Nauen möchte, muss wegen der Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Segeletz die Umleitung über Dreetz nutzen. In Fahrtrichtung Perleberg bleibt die Fahrbahn frei. In Richtung Neuruppin ist die Umleitungsstrecke bis Neustadt (Dosse) zu fahren und dann über die B 102 und B 167 nach Neuruppin. Alle, die mit dem Rad unterwegs sind können die Baustelle in beide Richtungen jederzeit passieren.

 

Bild zur Meldung: Bauarbeiten auf der B 5 zwischen Heinrichsfelde und Wusterhausen gehen in die letzte Runde