Besucher:   426936
Ein Klick auf Symbol verrät Information
 
Facebook   YouTube   Instagram   Pinterest  

                                                                                         

  Wahlen 2024 

 

 Kyritz App 

 

 

 

Termin online buchen

 

Maerker Kyritz

 

Logo

 

 Logo 

 

Pflege vor Ort

 

Seniorenwegweiser

 

Kyritz-West

 

Katastrophenschutz

 

Asyl & Hilfe & Migration

 

Kyritz handelt

 

Landeplatz Nordwestbrandenburg

 

kulturklosterkyritz

 

Webcam

 

Kyritz 2025

 

Imagefilm

 

  Netzwerk Gesunde Kinder  

 

Sponsoren

 

Defibrillator Sponsoren

 

DIE HANSE

 

Historische Stadtkerne

 

Familienwegweiser

    

  Kleeblattregion

Brandenburg vernetzt
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

3. Kyritzer Puppentheatertage

05.08.2023 bis 06.08.2023

Kleine und große Gäste können sich am 5. und 6. August auf die 3. Puppentheatertage Kyritz 2023 „Brandenburgs Schätze“ im Klostergarten und im angrenzenden Kirchgarten in der Johann-Sebastian-Bach-Straße 6-8 in Kyritz freuen.

 

Dieses Festival präsentiert die Stadt Kyritz in Zusammenarbeit mit dem Lindenberger Marion-Etten-Theater, gefördert durch die Stiftung der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin. Gemeinsam mit den Brandenburger Puppentheatern gehen die kleinen und großen Besucher auf Reise in eine ganz eigene Welt der darstellenden Kunst, deren Wurzeln weit in die Vergangenheit reichen.. Alte und neue Geschichten - von traditionellen Märchen bis hin zu aktuellen Themen - werden auf vielfältige Art und Weise und mit individuellen Charakteren gespielt und unterhalten charmant das Publikum.

 

Eintritt: Tagesticket 10 Euro. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt!

 

Infos und Tickets: Kultur- und Tourismusbüro Kyritz, Maxim-Gorki-Straße 32, 16866 Kyritz, Email: , Telefon 033971-85255.

 

Programm 05. August 2023

 

Zeit

Programm

Akteure

Ort

13:45 Uhr

BM Nora Görke

 

 

 

Klostergarten

14:00 Uhr

Der gestiefelte Kater

Handpuppentheater ab 3 J.

Havelländer Puppenbühne

Kirchgarten

 

 

 

 

15:00 Uhr

Ich kann das besser!

Marionettentheater ab 3 J.

Lindenberger Marion-Etten-Theater

Bühne Klostergarten

 

 

 

 

16:00 Uhr

Hexenblasen oder

Großmutters Geburtstag

Handpuppentheater ab 3 J.

Onkel Oskars Puppenbühne

Klostergarten

 

 

 

 

17:00 Uhr

Spiel & Puppenbasteleien

Heimatverein Kyritz e.V.

Klostergarten

 

 

 

 

18:00 Uhr

Kurs auf ein Wunder

(Figurentheater für Erwachsene)

Flunker-produktionen

Kirchgarten

 

ganztägig: Kyritzer Kasper- und Puppenbasteleien für große und kleine Besucher mit dem Heimatverein Kyritz e.V.

 

Programm 06. August 2023

 

Zeit

Programm

Akteure

Ort

10:50 Uhr

Begrüßung

Angret Thiele

Moderation

 

Bühne Klostergarten

 

 

 

 

11:00 Uhr

Der Froschkönig

Handpuppentheater ab 3 J.

Havelländer Puppenbühne

Kirchgarten

 

 

 

 

12:00 Uhr

Sonst noch Wünsche?

Figurentheater ab 5 J.

Flunker-produktionen

Bühne Klostergarten

 

 

 

 

13:00 Uhr

Das Märchenrad

Handpuppentheater ab 4 J.

Theater Krambambuli

Klostergarten

 

 

 

 

14:00 Uhr

Baumfrevler

Figurentheater ab 8 J.

Figurentheater GodzillaART

Klostergarten

 

 

 

 

15:00 Uhr

Puppensprechstunde

im Kirchgarten

Frau Puppendoktor Heilsam & Oberschwester Allesgut

 

 

 

 

16:00 Uhr

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland

Marionettentheater ab 4 J.

Lindenberger Marion-Etten-Theater

Bühne Klostergarten

 

ganztägig: Kyritzer Kasper- und Puppenbasteleien für große und kleine Besucher mit dem Heimatverein Kyritz e.V.

 

15 Uhr öffnet die Puppen- und Teddypraxis von Frau Dr. Heilsam. Alle Kinder sind herzlich eingeladen mit Puppen, Kuscheltieren oder ihren Lieblingsspielfiguren in die Sprechstunde zu kommen. Frau Puppendoktor Heilsam und ihre Oberschwester Allesgut sehen sich als Vermittler zwischen Puppen-, Kinder- und Erwachsenenwelt. Wenn es irgendwo zwickt und zwackt bei Teddy & Co, "Puppenmuttis" und "Puppenvatis" sich sorgen, dann haben diese beiden Spezialisten immer einen guten Rat und viele Tipps parat.

 

Die Havelländer Puppenbühne

Handpuppenspiel

 

Foto: Havelländer Puppenbühne

 

Der gestiefelte Kater

In der alten Wassermühle leben die 3 Söhne des alten Müllers. Nach dem Tod des Vaters bekommt der älteste Sohn die Mühle, der zweite den Esel und Heinrich, der jüngste Sohn, bekommt den Kater. Doch was soll er nur mit einem Kater anfangen?

Nun, es ist aber kein gewöhnlicher Kater.

 

Frei nach den Brüdern Grimm. In vier Akten und vier Bildern.

Figuren: Till de Kock

Ab 3 Jahre

Spieldauer: 45 Minuten


 

Lindenberger Marion-Etten-Theater

Marionettenspiel

http://www.marion-etten-theater.de/02_stuec/0206bess.jpg

Ich kann das besser!

Bauer Jan soll nur für einen Tag den bäuerlichen Haushalt erledigen.

Doch das ist leichter gesagt, als getan. Er soll das Kälbchen füttern, die Eier aus dem Hühnerstall holen, das Haus wischen, die Betten machen, Korn zu Mehl mahlen ... und vor allem Mittag kochen. Dafür braucht man z.B. Wasser – Wasser aus dem Ziehbrunnen. Doch Brunnenwasser ist nicht so leicht zu kriegen, wie er denkt. Da beginnen die Probleme, und enden damit, dass das Mittagessen (ein Ei) geschlüpft ist, das Kälbchen auf dem Dach landet und seine liebe Frau Frieda, als sie zum Mittagessen nach Hause kommt, Jan im Schornstein klemmend vorfindet! (Foto: Lindenberger Marion-Etten-Theater)

 

Ein lustiges Marionettenspiel nach verschiedenen nordischen Märchen. Die Kinder werden ins Spiel mit einbezogen.

Ab 3 Jahre

Spieldauer: 45 Minuten


Onkel Oskars Puppenbühne

Amateur-Handpuppentheater

 

Kinder- und Familientag in Wittstock

Foto: Onkel Oskars Puppenbühne

 

Hexenblasen oder Großmutters Geburtstag

Die Hexe ist wieder da! Ausgerechnet zum Geburtstag der Großmutter will sie mit ihrer neusten Erfindung, den Hexenblasen, Kasper und seine Freunde verzaubern.

Wird ihr das gelingen? Kann der Kasper das verhindern?

Die Kinder erleben ein spannendes Abendteuer.

 

Ab 3 Jahre

Spieldauer: ca. 30 Minuten


 


 

https://flunkerproduktionen.de/images/wunder_ueberschrift.pngflunker-produktionen

Figurentheater

 

https://flunkerproduktionen.de/images/wunder_galerie_03.jpg

Foto: flunker-produktionen

 

Kurs auf ein Wunder

Leichtmatrosen, Smutjes, Badegäste, Zuschauer und Publizisten – alle gemeinsam an Bord der Sehnsucht. Begrüßt und geleitet von zwei extremengagierten Kapitänen geht es hinaus auf See, wo die Wirklichkeit eine andere ist und Schein und Sein buchstäblich verschwimmen. Durch ein Bullauge wehen Fetzen der Welt da draußen hinein. Und wer herausschaut, sieht fremde Inseln, hört vergangene und gegenwärtige Geschichten von Liebe und Eifersucht, begleitet Aussteiger beim Scheitern ihrer Pläne, wird von Nixen geleugnet, von der Seekuh überrascht und fährt dahin, wo Illusion und Tatendrang sich Guten Morgen sagen.

 

Ein randvoll gepacktes, mitunter abgründiges, dann wieder lustvoll-lustiges Spiel mit Puppen, Kapitäninnen und dem Publikum, Sehnsucht, Tiefenlot und schräger Musik für Schiffsgesellschaften an Land

 

 

Interaktives Theaterstück mit Puppen und Musik für Erwachsene

Spieldauer: ca. 60 Minuten

 


 

Die Havelländer Puppenbühne

Handpuppenspiel

 

https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/dimension=666x10000:format=jpg/path/s0998248d6407b092/image/i6c204d5f285a110b/version/1524592031/image.jpg

Foto: Havelländer Puppenbühne

 

Der Froschkönig

In den alten Zeiten, als das Wünschen noch geholfen hat, lebte ein König, dessen Töchter waren alle schön, aber die jüngste war so schön, dass die Sonne selber, die doch so vieles gesehen hat, sich verwunderte, sooft sie ihr ins Gesicht schien..." mit diesen ersten Worten beginnt auch die Märchensammlung der Brüder Grimm, ihre "Kinder- und Hausmärchen"

 

Frei nach den Brüdern Grimm. In fünf Akten und fünf Bildern.

Ab 3 Jahre

Spieldauer ca. 50 Minuten


 

flunker-produktionen

Figurentheater

 

Foto: flunker-produktionen

 

Sonst noch Wünsche

Willkommen im Land der Wünsche! Hier kann man auf Tigern reiten und zweiundzwanzig zahme Pferde sein Eigen nennen, fliegen wie ein Pelikan mit weiten Schwingen übers Meer. Hier kann man stark sein wie ein Löwe und groß oder klein oder reich oder schön.

 

Ein augenzwinkerndes Spiel mit Puppen und Halunken

Ab 5 Jahren

Spieldauer ca. 45 Minuten


 

Theater Krambambuli

Handpuppentheater

 

https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/none/path/sa98ce193fe1ba12f/image/i3a7feeaf94f7e33b/version/1454355771/image.jpg

Foto: Theater Krambambuli

 

Das Märchenrad

Rote Kappe, wildes Tier,

wer steht da vor Großmutters Tür?

Blitzend lachend große Zähne,

wer wird den Apfelbaum rüttelt, die Betten schüttelt?

Nasser Frosch, schönes Kind

Wer holt herauf, die goldene Kugel geschwind?

Mit Schwung dreht sich das Rad

Und bleibt es stehen, werdet ihr ein Märchen sehen.

 

Ab 4 Jahre

Spieldauer ca. 45 Minuten

 


 

GodzillaART Figurentheater

Baumfrevler – ohne Wald wird´s still!

 

Die Natur lebt in einem Kreislauf. Nichts wird weggeworfen, alles findet Verwendung und dient neuem Leben. Es gibt keinen "Müll" - im Gegensatz zu unserer Wegwerf-Gesellschaft. Sie kennt kein Genug! Der heilige Baum der Demeter steht in einem Waldstück, dass einem Solarpark weichen soll. König Jürgen von Wollen an der Alles braucht mehr grüne Energie für Wachstum und Wohlstand. Er fällt die alte knorrige Eiche und wird vom Gott des Hungers Limos mit unstillbarer Fressgier verflucht. Von nun an muss er ewig Hunger leiden und wird nie mehr satt. Der König verschlingt all sein Hab und Gut. (Foto: GodzillaART)

 

Für eine kleine Publikumsrunde mit geringem Abstand

Ein lehrreiches Puppentheaterstück über den bewussten Umgang mit Ressourcen, Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft

Ab 8 Jahre

Spieldauer ca. 30 Minuten


 

Lindenberger Marion-Etten-Theater

Marionettenspiel

 

Foto: Lindenberger Marion-Etten-Theater

 

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland

Die Freigiebigkeit des Gutsherren Hans Georg von Ribbeck erregt den Unwillen seines Sohnes Otto Karl Friedrich. Er sieht es überhaupt nicht ein, dass sein Vater die Birnen aus dem gutsherrlichen Garten an die Dorfkinder verschenkt. Täglich legt er dem Vater neue Hindernisse in den Weg, Jedoch der alte Gutsherr ist gewitzt.

 

Die wahre Geschichte des Birnbaums, frei nach den weltberühmten Versen von

Theodor Fontane

Ab 4 Jahre

Spieldauer: 45 Minuten


 

 
 

Veranstaltungsort

Kultur|Kloster|Kyritz

Johann-Sebastian-Bach-Str. 2
16866 Kyritz

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]