Besucher:   428286
Ein Klick auf Symbol verrät Information
 
Facebook   YouTube   Instagram   Pinterest  

                                                                                         

  Wahlen 2024 

 

 Kyritz App 

 

 

 

Termin online buchen

 

Maerker Kyritz

 

Logo

 

 Logo 

 

Pflege vor Ort

 

Seniorenwegweiser

 

Kyritz-West

 

Katastrophenschutz

 

Asyl & Hilfe & Migration

 

Kyritz handelt

 

Landeplatz Nordwestbrandenburg

 

kulturklosterkyritz

 

Webcam

 

Kyritz 2025

 

Imagefilm

 

  Netzwerk Gesunde Kinder  

 

Sponsoren

 

Defibrillator Sponsoren

 

DIE HANSE

 

Historische Stadtkerne

 

Familienwegweiser

    

  Kleeblattregion

Brandenburg vernetzt
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mitmachen

Stadtteilbüro  

 

Mitgestalten

 

Das Programm „Soziale Stadt“, das seit 2020 in das Programm „Sozialer Zusammenhalt“ überführt wurde, zielt neben der baulichen Verbesserung des Wohnumfeldes und des öffentlichen Raums vor allem auf die Förderung einer lebendigen Nachbarschaft und der Stärkung des Zusammenhaltes ab. Kyritz-West soll ein attraktiver Wohn- und Lebensort mit positiver Zukunftsperspektive werden, in dem sich die Menschen wohlfühlen.

 

Daher organisiert das Quartiersmanagement Veranstaltungen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern Kyritz-Wests, um den Gemeinschaftssinn zu stärken und um sich mit den Bürgerinnen und Bürgern über Probleme und Bedarfe auszutauschen sowie um neue gemeinsame Projekte zu planen und umzusetzen.

Kaffeeklatsch
Spielenachmittag

Darüber hinaus organisierte das Quartiersmanagement in Absprache und in gemeinsamer Vorbereitung mit der ews Begehungen zur Erfassung der Lebensumstände Älterer und Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in Kyritz-West, an denen Vertreter der Stadt, der Wohnungsbaugesellschaft und die Seniorenbeauftragte teilnahmen. Die Ergebnisse wurden ausgewertet und in Beratungsrunden mit der Stadt eingebracht. Aktuell wird daran gearbeitet, für vorgefundenen Mängel wie z.B. das Fehlen von Rollatoren-Unterstellmöglichkeiten und  für fehlende Geländer in Hauseingängen Lösungsmöglichkeiten in Absprache mit den Wohnungsunternehmen und der Stadt zu initiieren.

 

	Hier zu sehen ist Herr Malo in einer Begehung in Kyritz West zusammen mit Frau Huchel vom städtischen Bauamt, der Seniorenbeauftragten Frau Kleybrink und Herrn Bregulla von der  Wohnungsbau GmbH

 

Im Quartiersrat Kyritz-West treffen sich die Macherinnen und Macher aus der Bewohnerschaft, die die Entwicklung des Stadtteils unterstützen.

Der Quartiersrat entwickelt und unterstützt Projekte zur Stadtteilentwicklung und zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts. Außerdem entscheiden die Mitglieder über Fördermittelanträge aus dem Aktionsfonds Kyritz-West. Bei Interesse Mitglied im Quartiersrat zu werden und weiteren Informationen, bspw. auch zum Aktionsfond Kyritz-West können sie sich an das Quartiersmanagement wenden.

 

Die Geschäftsordnung des Quartiersrates und die Förderrichtlinie des Aktionsfonds Kyritz-West können Sie hier runterladen.

 

Auf Initiative des Quartiersrates Kyritz-West soll der Innenhofkomplex Werner Straße zu einem Ort der Begegnung werden. Unter dem Motto „Kyritz-West packt an“ begannen die Mitglieder des Quartiersrates gemeinsam mit Anwohnerinnen und Anwohnern diese Umgestaltung mit dem Bau von zwei Bänken aus Baumstämmen und der Pflanzung von Blumenzwiebeln. Das Material dafür stellten der Bauhof der Stadt, die Kyritzer WBG und das Quartiersmanagement zur Verfügung Die Arbeiten wurden von Mitarbeiter der Kyritzer WBG tatkräftig unterstützt. Abgerundet wurde der Vormittag mit einem gemeinsamen Grillen und der Hüpfburg der Freiwilligen Feuerwehr.

 

Bürgerinnen und Bürger und Mitarbeiter der WBG und des Quartiersmanagements beim Bänkebau

Bürger/innen, Mitarbeiter der WBG und des Quartiersmanagements beim Bänkebau - Foto Frau Wolf

 

 

 

Machen Sie mit!

Foerderer